Softwareentwicklung & Webdesign Berlin: netcorps - Alexander Waldmann

Stadtschloss Berlin Initiative
Wir bauen das Schloss

Wir bauen das Schloss.

Berliner Schloss, das Geisterhaus – (18.11.2008)

Christiane Peitz , Der Tagesspiegel

Traum und Albtraum: Sieben Gründe, warum aus dem Berliner Stadtschloss nichts Gutes werden kann. Eine Polemik.
Ein Gespenst geht um in Berlin, das Schlossgespenst. Ende November wird der Siegerentwurf des Architektenwettbewerbs vorgestellt, die Jury (8 Fachjuroren, 5 Sachpreisrichter) wählt unter 30 Finalisten. Die Kubatur des Kreises wird kaum dabei sein, denn die Vorgaben verbieten kühne Entwürfe: Originalgrundriss, drei barocke Fassaden, der Schlüterhof, auch die Kuppel ist erwünscht. Am Bundestagsbeschluss von 2002 ändert das Debakel nichts: Das Schloss wird gebaut. Die 1950 von den DDR-Oberen gesprengte Hohenzollernresidenz wird wieder errichtet. Sieben Gründe, warum der Schlosstraum als Albtraum enden dürfte.

Weiterführender Link: http://www.tagesspiegel.de/kultur/Stadtschloss-Schlossplatz;art772,2662286