Softwareentwicklung & Webdesign Berlin: netcorps - Alexander Waldmann

Stadtschloss Berlin Initiative
Wir bauen das Schloss

Wir bauen das Schloss.

Berliner Stadtschloss wird 165 Millionen Euro teurer – (21.01.2009)

Isabell Jürgens, Berliner Morgenpost

Das Berliner Stadtschloss könnte um 165 Millionen Euro teurer werden. Zu diesem Ergebnis kommt der Architekten- und Ingenieur-Verein, der die Pläne des italienischen Architekten Franco Stella bewertete. Doch dies könne auch gar nicht anders sein.
Das Bundesbauministerium hat Stella bereits aufgefordert, seine Pläne zu überarbeiten, um die Baukosten zu drücken. So soll der Architekt unter anderem auf die Rekonstruktion barocker Fassaden im Inneren des Gebäudes verzichten. Der Architekten- und Ingenieur-Verein indes sieht Überarbeitungsbedarf in städtebaulicher Hinsicht. Nach Ansicht des Vereins fehlen in Stellas Entwurf zwei stadträumlich und historisch wichtige Gebäudeelemente des ehemaligen Stadtschlosses: die Wiederherstellung der sogenannten „Schlüterecke“ sowie die Begrenzung des Lustgartens durch die Erweiterung des Apothekerflügels. „Die von Stella vorgeschlagene simple Fuge zwischen der barocken Süd- und der modernen Ostfassade kann diese subtile Beziehung nicht wieder ersetzen.“

Weiterführender Link: http://www.tvbvideo.de/video/iLyROoafJ41K.html