Softwareentwicklung & Webdesign Berlin: netcorps - Alexander Waldmann

Stadtschloss Berlin Initiative
Wir bauen das Schloss

Wir bauen das Schloss.

Humboldts Weckruf – (4.9.2009)

Anna Pataczek, Der Tagesspiegel

Das Ethnologische Museum besitzt eine Afrika-Sammlung von Weltrang. Nach und nach kommt sie nun ans Licht.
Gemessen am Umfang und an der Bedeutung seiner Sammlung, hat das Ethnologische Museum in Dahlem nicht die Besucheraufmerksamkeit, die es verdient. Das wird vielleicht einmal anders, wenn die Sammlung in die Mitte der Stadt rückt, ins geplante Humboldt-Forum auf dem Schlossplatz. Das Museum besitzt 500 000 Objekte aus der ganzen Welt, darunter allein 75 000 Objekte afrikanischer Kunst und Kulturgegenstände. Die Mehrzahl der Schätze schlummert im Magazin, nur ein Bruchteil der Bestände kann dem Besucher präsentiert werden. Das Museum hat nun seine Afrika-Abteilung um vier neue Themenschwerpunkte bereichert. Nicht nur, dass seit Donnerstag etliche Exponate zum ersten Mal nach dem Zweiten Weltkrieg wieder gezeigt werden können – die Erweiterung bietet auch einen ersten Vorgeschmack darauf, wie sich die Sammlung zukünftig im Humboldt-Forum, präsentieren könnte, kündigt Kurator Peter Junge an.

Weiterführender Link: http://www.tagesspiegel.de/kultur/ausstellungen/Museum-Afrika-Sammlung;art2652,2891045